Web

 

Video-Codec DivX jetzt in Version 5.2

20.07.2004

DivXNetworks hat die neue Version 5.2 ihres Video-Codecs "DivX" für Windows vorgestellt. Diese unterstützt nun mehrere Sprachen (darunter auch Deutsch) und bietet als technische Neuerungen adaptives bidirektionales Coding, MPEG-2-Quantisierung und einen Bitraten-Rechner. Außerdem ist die Software in der Lage, automatisch auf Updates zu prüfen und diese bei Bedarf direkt herunterzuladen. DivX 5.2 ist wie gewohnt in einer abgespeckten kostenlosen Variante sowie als "DivX Pro" für knapp 20 Dollar erhältlich. Die Ausführung für Mac OS befindet sich derzeit noch bei Release-Stand 5.1.1 und dürfte in Kürze ebenfalls als Version 5.2 erhältlich sein. (tc)