Via Menü an die Datenbank

13.09.1991

BENSHEIM (pi) - Unter der Typenbezeichnung "MK1" stellt die Bensheimer Ton Beller GmbH ein Modul für das Information-Management-System "Siron" vor, mit dem Endanwender über das Menü Datenextraktionen durchführen können. Laut Anbieter ermöglicht der MKI-Baustein dem Endbenutzer, über die Schnittstellen des Siron-Systems direkt auf konventionelle oder produktspezifische Datenbanken von Siemens- oder IBM-Mainframe-Umgebungen zuzugreifen. Der Anbieter plant Siron-Versionen für Rechner unter Windows und OS/2 herauszubringen.