Web

 

Verisign erwirbt News-Aggregator Moreover

18.10.2005

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der Security-Spezialist und Domain-Registrar Verisign verstärkt seinen neuen Geschäftsbereich Content-Services mit einem weiteren Zukauf. Kaum einen Woche nach der Übernahme von Weblogs.com (siehe: "Verisign kauft Weblog-Verzeichnis weblogs.com") gibt Verisign bekannt, den News-Aggregator Moreover Technologies für rund 30 Millionen Dollar in bar erworben zu haben. Das von Risikokapitalgebern wie Atlas Ventures, Reuters Venture Capital und Dawntreader Ventures geförderte Unternehmen sammelt Content aus 12.000 News-Quellen sowie Millionen von Weblogs, versieht sie mit Tags und beliefert damit Websites wie MSN, Ask Jeeves und BBC.

Wie Verisign mitteilte, nutzen Moreovers Aggregations-Dienste künftig seine Ping-Serverinfrastruktur nutzen und sollen zu einer wichtigen und verlässlichen Quelle für Echtzeit-Informationen ausgebaut werden. (mb)