Verbesserte Marktposition: Hermes übernimmt Ruf

07.03.1980

YVERDON (sg) - Die offensichtlich guten Erfahrungen der Hermes Precisa International (HPI) mit der vor Jahresfrist erfolgten Übernahme der französischen Ruf-Organisation, mag mit ausschlaggebend dafür gewesen sein, daß die Hermes jetzt auch bezüglich einer Übernahme der Ruf-Deutschland eine Einigung erzielt hat (CW-Nr. 7 vom 15. Februar 1980, Seite 1). Mit der vollzogenen Übernahme die HPI ihre Marktposition in Deutschland verbessern. Es ist jedoch nicht daran gedacht, die Ruf-Gruppe durch eine HPI-Organisation in Deutschland abzulösen, sondern vielmehr soll Ruf des Hermes-Konzerns autonom bleiben und dabei vor allem den Bekanntheitsgrad ihres Namens weiter nutzen.