Web

 

US-Anschläge: Forscher bauen Web-Archiv auf

19.09.2001

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Eine Forschergruppe rund um den Politikwissenschaftler Professor Steven Schneider des SUNY Institute of Technology in Utica/Rome im US-Bundesstaat New York will alle Internet-Seiten und Links sammeln, die die Terroranschläge auf die USA vom 11. September thematisieren. Dazu haben die Wissenschaftler die Website Webarchivist.org eingerichtet. Besucher der Site können über ein dort erhältliches Tool entsprechende URLs direkt an den Server schicken, der automatisch eine Kopie der adressierten Seiten erstellt. Bei der Archivierung arbeitet Webarchivist.org mit dem Online-Archiv "The Internet Archive" und der Bibliothek des US-Kongresses zusammen.