Ueberreuter steigt ins Softwaregeschäft ein

16.12.1983

WIEN (apa) - Mit der Übernahme der Österreich-Vertretung des Softwarehauses Digital Research ist Ueberreuter in das Softwaregeschäft eingestiegen. Dieser Bereich wird von der 1982 gegründeten Abteilung "Ueberreuter Media" wahrgenommen, die sich mit der Entwicklung der "Neuen Medien" befaßt. Der Buchhandel werde künftig im Vertrieb von Software für Heimcomputer eine größere Rolle spielen, heißt es in einer Pressemitteilung.