Web

 

Tyco übernimmt EC-Bereich von Siemens

29.09.1999

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der Münchner Siemens-Konzern hat einen Käufer für seinen Bereich Elektromechanische Komponenten gefunden. Die Tyco International Inc. mit Sitz auf den Bermudas will die Division für 1,1 Milliarden Dollar übernehmen. Der Deal bedarf allerdings noch der Zustimmung der Kartellbehörden. Hier erwarte man eine Entscheidung innerhalb der kommenden acht Wochen. Vorbehaltlich der Genehmigung könnte die Transaktion zwischen Dezember 1999 und Februar 2000 abgeschlossen werden, hieß es weiter.