Web

#newprofiles

Twitter schaltet Profil-Redesign für alle Nutzer frei

23.04.2014
Von 
Thomas Cloer war Redakteur der Computerwoche.
Seit gestern Abend können alle Twitter-Nutzer auf das kürzlich vorangekündigte neue Profil-Design umschalten.

Die wichtigsten Neuerungen der optisch stark an Facebook erinnernden #newprofiles sind ein größeres Header-Bild (idealerweise 1500 x 500 Pixel, Twitter hat dazu auch eine Galerie parat), ein größeres Nutzerfoto (400 x 400 px) und die Möglichkeit, einen besonders exemplarischen eigenen Tweet "sticky" oben anzupinnen.

Auf @COMPUTERWOCHE haben wir den Schalter für das #newprofile schon umgelegt.
Auf @COMPUTERWOCHE haben wir den Schalter für das #newprofile schon umgelegt.

Über die Adresse https://about.twitter.com/de/products/new-profiles hat man nun die Möglichkeit, das neue Profil-Design zu testen und bei Gefallen dauerhaft darauf umzuschalten. Mit @COMPUTERWOCHE haben wir das bereits getan. Die neuen Twitter-Profile sind zunächst nur auf der Twitter-Webseite sichtbar; die mobilen Apps und Tweetdeck dürften sukzessive entsprechend angepasst werden.