Web

 

Trojaner tarnt sich als Telekom- oder Opodo-Rechnung

11.08.2005

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Derzeit landen in deutschen E-Mail-Postfächern gehäuft Botschaften, die vorgeben, eine Rechnung der Deutschen Telekom oder des Online-Reisebüros Opodo zu sein. Die anhängende Datei "Rechnung.pdf.exe" enthält den Trojaner "T-Downloader TR/Dldr.TComBill.C", der sich beim Ausführen im System verankert und weiteren Schadcode (Backdoor-PE-Files der Variante "BDS/Dumador.DO") nachlädt. Wer derartige E-Mails erhält, sollte sie am besten gleich ungelesen löschen. (tc)