Web

 

Trillian verbesserter Version 0.7.3

10.06.2002

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der zu zahlreichen Diensten kompatible IM-Client (Instant Messaging) "Trillian" steht seit kurzem in der Version 0.7.3 zur Verfügung. Diese beseitigt unter anderem Probleme bei der Interoperabilität mit MSN und Yahoo. Die lokalisierte deutsche Sprachdatei gibt es wie üblich bei trillian-board.de. Die Entwickler weisen darauf hin, dass es sich bei dem neuen Release noch nicht um die angekündigte "nächste Generation" der Software handelt. Diese soll in Kürze in die Beta-Phase gehen.

Trillian ist bei privater Nutzung kostenlos. Die mit XML-basierten Skins gestaltbare Windows-Software erlaubt unter einer gemeinsamen Oberfläche die Verbindung zu den IM-Services von ICQ, AOL Instant Messenger (AIM), MSN Messenger, Yahoo Messenger sowie zum IRC (Internet Relay Chat). (tc)