Web

 

Tool stellt kaputte Word-Files wieder her

06.05.1999

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) – Die Firma Concept Data aus Estland bietet eine Software an, mit der sich beschädigte Word-Dokumente per Mausklick wiederherstellen lassen. Nach Angaben der Firma funktioniert das Programm "Wordrecovery " sowohl bei Word-95- als auch bei Word-97-Dateien und trägt sich mit einem Link in das "Datei"-Menü der Microsoft-Lösung ein. Für einen beschränkten Zeitraum ist das 380 KB große Tool im Internet erhältlich.