jCatalog

Tool für die Darstellung

15.03.2002

Die Dortmunder jCatalog Software AG präsentiert die Version 1.0 ihres XSL-Editors "XSLfast". Das Tool ermöglicht die grafische Darstellung von XML-Dokumenten, die auf Basis des W3C-Standards XML Formatting Objects formatiert wurden. Es kann dabei auch mit Tabellen und eingebetteten Bildern umgehen. XSLfast sieht zudem mehrere Ausgabeformate vor, unter anderem Adobes "Portable Document Format" (PDF) oder Quark Xpress. Als typische Anwendungen bezeichnet der Hersteller das Formular- und Print-Management sowie die Katalogerstellung. (ws)

Informationen: jCatalog Software AG, Lindemannstr. 79, 44137 Dortmund, Tel.: 0231/39670, Fax: 0231/3967-100, http://www.jcatalog.com,Halle 5, Stand B67