Web

 

TNT bietet weltweiten PDA-Service

04.02.2003

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der Kurierdienst TNT bietet seinen Kunden ab sofort einen weltweiten Service für die Nutzung vom PDA (Personal Digital Assistant) aus an. Voraussetzung ist ein Taschencomputer mit Webbrowser und Verbindung zum Netz über Modemkarte, Mobiltelefon oder Datenkabel. Nach Angaben des Unternehmens genügt es dann, von unterwegs die Seite www.tnt.de anzusteuern. Neben den auch sonst über das Web zugänglichen Funktionen wie Sendungen verfolgen oder Laufzeiten abrufen kann man dann auch Sendungen zur Abholung anmelden und den aktuellen Status einer Sendung prüfen. Daneben offeriert TNT bereits andere mobile Services wie SMS- und E-Mail-Tracking. (tc)