Web

 

Tiptels neuer AB versteht SMS

13.08.2001
Tiptel bietet für knapp 180 Mark einen Anrufbeantworter, der im Festnetz SMS empfangen und auch versenden kann - die Anschaffung eines SMS-fähigen Telefons wird damit überflüssig.

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der TK-Hardwarespezialist Tiptel AG hat einen neuen Anrufbeantworter mit einem ganz besonderen Feature vorgestellt: Der "tiptel 340 clip" kann neben herkömmlichen Sprachnachrichten auch SMS ins Festnetz empfangen (geht zurzeit nur bei T-D1). Auch der Versand von SMS zu einem Handy oder weiteren Festnetzanschluss ist möglich. Ferner kann das Gerät seinen Besitzer per SMS über neu eingegangene Sprachnachrichten informieren. Der 340 clip ist ab diesem Monat im Fachhandel erhältlich und kostet knapp 180 Mark. Technische Voraussetzung ist ein Telefonanschluss, der Rufnummernübermittlung und -anzeige (CLIP) unterstützt.