Tips für die Organisation der Fertigung

19.10.1990

MÜNCHEN (pi) - Das vierte fertigungswirtschaftliche Kolloquium findet am 13. und 14. November 1990 in München statt. Es soll eine Einführung in Arbeitszeit-Management und Fertigungsorganisation geben.

Unter Leitung von Professor Horst Wildemann, TU München, werden Ergebnisse eines zweijährigen Forschungsprojektes vorgestellt, an dem 23 Unternehmen teilnahmen. Mit Blick auf Produktions-, Logistik- und Personalbereich referieren Wissenschaftler sowie Unternehmensvertreter über technische und organisatorische Verbesserungsmöglichkeiten, die auch Klein- und Mittelbetrieben zugute kommen können.

Informationen: TU München, Lehrstuhl Professor Horst Wildemann, Leopoldstraße 145, 8000 München 40,Telefon 0 89/3 61-26 31, Telefax -50 44