Web

 

Tipp: Palm mit Outlook Express abgleichen

19.06.2001
Die bereits durch "Pocket Mirror" bekannte Softwareschmiede Chapura hat eine interessante Neuheit vorgestellt: Jibe synchronisiert Palm-kompatible Handhelds gleichzeitig mit Outlook Express und Palm Desktop.

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die bereits durch das mit Palm-Handhelds ausgelieferte "Pocket Mirror" bekannte Softwareschmiede Chapura (sitzt sinnigerweise in Mobile, Alabama) hat eine neue Software vorgestellt, die eine Marktlücke füllt: "Jibe" synchronisiert die Kontakte eines Palm-kompatiblen PDAs in einem Rutsch mit Microsofts populärem und kostenlosen Mail-Programm "Outlook Express" sowie dem Palm Desktop. Die wenigen bisher erhältlichen so genannten Conduits für Outlook Express ließen den Palm Desktop stets unberührt, so dass Anwender hier manuell nacharbeiten mussten.

Mit einer klitzekleinen Einschränkung allerdings: Beim Abgleich werden lediglich Vor- und Nachname, Firmenname und E-Mail-Adresse übertragen - aus Sicht des Herstellers sind dies in heutigen Zeiten die entscheidenden Informationen für Geschäftskontakte (die Telefonnummer würden wir allerdings noch dazu zählen). Jibe kostet knapp 20 Dollar und kann auf der Chapura-Site online bestellt werden.