TI bringt zwei neue Notebooks

08.11.1996

FREISING (pi) - Texas Instruments hat mit "Extensa 600" und "600CD" zwei neue Notebooks angekündigt, die mit Intels 120-Megahertz-Pentium arbeiten und insbesondere für den Soho-Markt gedacht sind. Das Modell 600 kommt mit einem passiven VGA-Display (10,4 Zoll), 8 MB EDO-RAM (auf 64 MB zu erweitern), Festplatte mit 810 MB, PCI-Bus und zwei 32-Bit-Slots für die neuen PC-Karten. Er soll ab sofort für knapp 3500 Mark beim Fachhandel erhältlich sein.

Für 1000 Mark mehr bekommt man das Modell mit CD-ROM-Laufwerk (sechsfache Geschwindigkeit) und ein Dual-Scan-Display mit einer Diagonale von 12,1 Zoll. Beide Geräte verfügen über 16-Bit-Lautsprecher, Audio- und Mikrofonanschlüsse und als Betriebssystem Windows 95.