Produkt-Telegramme

Teuer, schön, platzsparend

23.08.1996

Zur CeBIT Home 1996 will die Fujitsu ICL das Flat-Panel- Display "Ergopro LCD TFT" präsentieren. Es kann mit seinem 13,8- Zoll-Dünnfilm-Transistor-(TFT-)Bildschirm maximal die XGA- Auflösung von 1024 x 768 Bildpunkten erreichen. Dabei können gleichzeitig 262000 Farben dargestellt werden. Das Ergopro-Display kann an jede VGA-Karte angeschlossen werden. Multimediale Anwendungen unterstützt das Gerät durch einen integrierten Stereoverstärker mit Lautsprechern. Im Normalbetrieb liegt der Stromverbrauch bei 30 Watt, im Suspend-Modus sogar nur bei sechs Watt. Das Gerät ist nach TCO '92 und CE zertifiziert und unterstützt Power-Management gemäß der Energy-Star-Norm. Den Verkaufspreis bei der Markteinführung im vierten Quartal schätzt Fujitsu ICL auf rund 5000 Mark.