Web

-

Test: Online-Banking hat noch Schwächen

18.12.1998
Von hp 
-

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Viele deutsche Banken haben bei ihren Internet-Auftritt noch einigen Nachholbedarf. Das ergab eine Studie, die das Magazin „Capital“ mit der SCG St. Gallen Consulting Group durchgeführt hat. Sie haben folgende Angebote unter die Lupe genommen: Wertpapierhandel, Zahlungsverkehr, Baufinanzierung und Benutzerfreundlichkeit. Die besten Noten bekam die Deutsche-Bank-Tochter Bank 24, gefolgt von dem Commerzbank-Ableger Comdirekt und der Frankfurter Sparkasse 1822.