Telefoncomputer aus Jugoslawien

09.01.1976

BELGRAD - Der jugoslawische Iskra-Konzern beginnt mit der Produktion von zwei Computer-Modellen 1600 und 3200, die in elektronische Telefonzentralen ("Metoconta") eingebaut werden sollen. Für kleinere Ämter will Iskra Mikrocomputer verwenden.