Software für den Getränkehandel:

Telefonat und Bestellerfassung synchron

20.05.1983

STUTTGART (pi) - Für den Getränkefachgroßhandel entwickelt die David Computer GmbH das Programmpaket "Boga". Den Schwerpunkt dieses Paketes bildet der Telefonverkauf am Bildschirm.

Die Software enthält verschiedene Abrechnungsarten und ein Preisfindungssystem über sieben Stufen. Telefongespräch und Bestellerfassung laufen synchron. Auf dem Bildschirm werden kundenrelevante Daten wie Salden, Umsätze, Kreditlimits abgebildet. Während des Verkaufsgesprächs liefert das Programm einzuräumende Mengenrabatte und speichert ausgehandelte Sonderpreise.

Anruftag und Anruffolge werden einmalig im Kundenstamm hinterlegt und führen den Verkäufer anschließend ohne manuellen Aufwand von Kunde zu Kunde. Ein maschinell geführtes Telefonprotokoll liefert dabei eine Kontrolle über den Bestellablauf. Damit kann die Vorfakturierung durchgeführt werden. Auch Mischformen von Vorfakturierung, Sofortfakturierung und Nachfakturierung sind nebeneinander möglich.

Neben der Verkaufsunterstützung liefert das Programmpaket verschiedene Brutto-Nutzen-Kontrollen an.

Die modular aufgebaute Software wurde in Cobol geschrieben. Mieten Pachten, Darlehen, Finanzbuchhaltung und Lohn und Gehaltsabrechnung sind mit dem Paket kombinierbar. Die Software wurde von der David Computer Vertriebs GmbH & Co. aus Hannover entwickelt.