TDS legt um fast 50 Prozent zu

12.11.1999

NECKARSULM (CW) - Die TDS Informationstechnologie AG meldet für die ersten drei Quartale des laufenden Geschäftsjahres eine im Vergleich zum Vorjahr 46,5prozentige Umsatzsteigerung von 167,7 auf 245,7 Millionen Mark. Das Ergebnis vor Steuern erhöhte sich im gleichen Zeitraum von 8,3 auf 11,7 Millionen Mark. Dies entspricht einer Zunahme um 40,8 Prozent. In der Bilanz bereits konsolidiert ist den Angaben zufolge die im September erworbene niederländische IMC Holding B.V. mit Einnahmen in Höhe von umgerechnet 20,8 Millionen Mark beziehungsweise einem Gewinn vor Steuern von 3,2 Millionen Mark.