Umfragen via Internet

Tausche Nutzerdaten gegen Pop-up-Fenster

05.01.2001
MÜNCHEN (CW) - Mit Hilfe der Von Frihling AG Digital Business Services aus Hamburg können Website-Betreiber kostenlos Daten über ihre Besucher erhalten.

Sie müssen dazu lediglich erlauben, dass beim Aufruf ihres Online-Auftritts ein Pop-up-Fenster erscheint, in dem für eine Umfrage mit Gewinnmöglichkeiten geworben wird. Ab 250 ausgefüllten Fragebögen analysiert der Hamburger Marktforscher die Demografie der Nutzer und stellt sie den Web-Gastgebern unentgeltlich zur Verfügung. Die Tests können unter gleichen Bedingungen beliebig oft wiederholt werden, außerdem erlaubt Von Frihling den Einbau standardisierter Fragen über die Qualität der Homepage.

Von Frihling (www.frihling.de) will mit der Aktion weitere Teilnehmer für zwei Umfragen gewinnen: eine Verhaltensstudie deutscher Surfer und eine Untersuchung über das Marktpotenzial von Breitband-Dienstleistungen.