Web

 

Systems ´99: Application Server für Java 2 EE

01.10.1999

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die Kölner Java-Schmiede Prosyst zeigt auf der Münchner Systems (Halle 3, Stand 122) ihren "Enterprise Beans Server 3.0". Dabei handelt es sich nach Angaben des Herstellers um den bisher einzigen Application Server weltweit, der die Java 2 Enterprise Edition (EE) vollständig unterstützt. Die Software ist als "100 Percent pure Java" zertifiziert und läßt sich damit auf allen wichtigen Plattformen von Linux bis OS/390 einsetzen. Darüber hinaus bietet der Enterprise Beans Server 3.0 RMI-Kommunikation (Remote Methods Invocation) über IIOP (Internet Inter-Orb-Protocol) zur Optimierung der Interoperabilität sowie verschlüsselte IIOP-Kommunikation via SSL (Secure Sockets Layer) für die Kommunikationssicherheit im Corba-Umfeld (Common Objects Request Broker Architecture).