Web

FVIT zieht Bilanz

SYSTEMS erfüllt die Erwartungen

23.10.1998
Von 
FVIT zieht Bilanz

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) – Die Aussteller sind mit der Computer- und Telekommunikationsmesse Systems in diesem Jahr zufrieden. Der Fachverband Informationstechnik (FVIT) im VDMA und ZVEI hat seine Mitgliedsfirmen befragt, die zusammen mehr als 50 Prozent der Ausstellungsfläche belegen. Die Unternehmen berichteten über eine gestiegene Zahl und Qualität der Besucher, die Standby-Abschlüsse lägen deutlich über Vorjahresniveau. Deshalb kommentiert Bernhard Rohleder, Geschäftsführer des FVIT: "Die Systems etabliert sich klar als Messe für Profis. Top-Qualität ohne überflüssiges Tam-tam." Nach vorläufigen Angaben der Messegesellschaft (die Zahlen für Freitag beruhen auf Hochrechnungen) haben in diesem Jahr knapp 130 000 Besucher den Weg auf das Gelände der Neuen Messe München gefunden. Im vergangenen Jahr besuchten 110 000 Menschen die Systems, 1996 waren es 106 000.