Web

 

Systematics AG stärkt Stellung im E-Business

02.02.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die Hamburger Systematics AG hat sich durch die vollständige Übernahme des auf E-Business spezialisierten Beratungshauses Gora, Hecken & Partner sowie mit einer 15prozentigen Beteiligung an der Weilheimer Beans AG, Hersteller von Java-basierten Web-Shop-Produkten, verstärkt. Bei der Beans AG gibt es zusätzlich eine Option auf die Kapitalmehrheit. Weiterhin will Systematics künftig eng mit dem Anbieter von elektronischen Beschaffungslösungen, Commerce One, kooperieren. Ziel der Vereinbarung ist es, den Kunden als Integrator eine One-Stop-Lösung von der Beratung bis zur Implementierung zu bieten.