Web

 

Symantec plant Antivirensoftware für Palm

09.06.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der amerikanische Tool-Anbieter Symantec hat in einer Presseerklärung die Entwicklung einer speziell für die Palm-Plattform konzipierten Antiviren-Software angekündigt. Wozu die gut sein soll, bleibt indes ein Rätsel - bislang ist kein Fall eines Virus für PDAs (Personal Digital Assistants) auch sonstiger Couleur publik geworden. Symantec geht allerdings davon aus, dass der Handheld-Boom in Verbindung mit der zunehmenden Internet-Fähigkeit der Geräte ein so hohes Risiko darstellt, dass das Projekt sinnvoll ist.