Web

 

Suse expandiert nach Frankreich

18.10.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die Nürnberger Suse Linux AG gibt die Gründung einer französischen Niederlassung in Velizy bei Paris bekannt. Suse Linux SàRL übernimmt damit für den deutschen Linux-Distributor ab sofort den indirekten und direkten Vertrieb in Frankreich. Als Vertriebsleiterin der neuen Tochter wurde Doris Seiler berufen. Erst gestern hat Suse die Eröffnung einer koreanischen Tochtergesellschaft als Joint Venture mit dem in Seoul ansässigen Verlagshaus Information Network Center (INC) an (Computerwoche online berichtete) angekündigt.