Superserver von IBM laeuft auch unter Netware

14.05.1993

FRAMINGHAM (CW) - Der neue Superserver der IBM der Personal System/2 Server 195, hat jetzt die Zertifikation fuer Netware in der Version 3.11 erhalten.

Sowohl bei diesem Modell als auch bei dem leistungsstaerkeren 295- Rechner bediente sich die IBM der Hilfe der Parallan Computer Inc., die im Superserver-Geschaeft mitmischt.

Die Unterstuetzung des Novell-Netzsystems bezieht sich jedoch bislang lediglich auf Uniprozessor-Maschinen. Netware auf Multiprozessor-Architekturen soll es erst ab dem dritten Quartal 1993 geben. Neben Netware arbeitet Big Blues Server auch unter OS/2 sowie IBMs LAN Server 2.0 Advanced und Microsofts Konkurrenzprodukt LAN Manager.