Web

 

Studie: Real Networks weiterhin Marktführer

08.12.1999

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Laut aktuellen Marktzahlen vom Oktober 1999 ist Real Networks trotz aller Anstrengungen der Konkurrenz weiterhin unangefochtener Marktführer im Streaming-Media-Bereich. Nach erstmals veröffentlichten Erhebungen von Nielsen/NetRatings wird der "Real Player" viermal so häufig eingesetzt wie Apples "Quicktime" und sogar zehnmal so oft wie der "Windows Media Player" von Microsoft. Unabhängig davon gab Real Networks bekannt, daß bereits sieben Millionen Anwender den neuen "Real Player 7" von der Site des Unternehmens heruntergeladen haben. Die Software wurde vor knapp vier Wochen veröffentlicht. Real verfügt nach eigenen Angaben über eine installierte Basis von 92 Millionen Nutzern.