Web

 

Studie: Mehrzahl der Unternehmen rüstet sich für Windows 2000

21.08.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Rund drei Viertel aller Unternehmen werden in den nächsten eineinhalb Jahren auf Windows 2000 umstellen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Umfrage der Marktforschungs- und Beratungsgesellschaft Giga Information Group. Über ein Viertel der befragten Firmen hat hierfür sogar nur ein halbes Jahr einkalkuliert. Rund 25 Prozent haben eigenen Angaben zufolge nicht die Absicht, ihre Server auf Windows 2000 umzustellen. Unternehmen, die bereits das Betriebssystem installiert haben, äußerten sich überwiegend positiv. So loben beinahe 70 Prozent die hohe Skalierbarkeit und Zuverlässigkeit. Über die Hälfte der Firmen bewerten die jüngste Microsoft-Software in diesen Aspekten besser als die Vorgängerversion Windows NT 4.0. Allerdings sprach auch ein Viertel von einer Verschlechterung im Vergleich zum vorherigen Betriebssystem.