Strukturwandel bei 3Com

13.09.1996

SAN FRANZISKO (IDG) - Die Internetworking-Company 3Com hat ihre Unternehmensstruktur verändert und zwei voneinander unabhängige Organisationen gebildet. Die Namen der beiden Geschäftszweige: 3Com Systems und 3Com Personal Products. 3Com Systems kombiniert die Verkaufs- und die Kundendienstabteilung des Unternehmens mit den LAN- und WAN-Divisionen und wird für den Entwurf, das Marketing und den Vertrieb von maßgeschneiderten Netzwerk-Lösungen an Unternehmen in aller Welt verantwortlich sein.

Daneben existiert nun 3Com Personal Products, eine Verbindung der bisherigen Geschäftsbereiche Global Channel Sales Organization und Personal Connectivity Operations. Einzelpersonen und kleinere Unternehmen sind die Zielgruppe dieser Organisation. Durch die Reorganisation hofft man, stärker als bisher Networking-Produkte und -Services an Großkunden verkaufen zu können.