Web

 

Sting singt für Compaq: "Brand New Day"

09.08.1999

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Eine ungewöhnliche Marketing-Kooperation sorgt für Furore. Der angeschlagene Computerkonzern Compaq hat den englischen Popsänger Sting für eine Werbekampagne gewonnen. Das neue Sting-Album "Brand New Day" mit gleichnamiger Single-Auskoppelung soll für die Aufbruchstimmung des texanischen PC-Herstellers stehen. Die CD wird, ausgestattet mit dem Compaq-Logo, zeitgleich mit einer großen Werbekampagne des PC-Herstellers ausgeliefert. Die Website des Sängers wurde bereits mit der von Compaq verknüpft. Geplant sind Auftritte des Künstlers in den Fernsehwerbespots des Unternehmens. Der Computerriese sponsort außerdem die Konzerttour zum Album - 40 Auftritte in den USA und 40 weitere in der ganzen Welt sind vorgesehen. Es scheint ein perfektes Match zu sein: Compaq hofft auf Imageverbesserung, der in die Jahre

gekommene Sting auf häufigeres Abspielen seiner Songs in Radio und Fernsehen.