Web

 

Sterling kauft Softwarefirma Yantra

21.12.2004

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die E-Commerce-Einheit von SBC Communications, Sterling Commerce, kauft die in Boston ansässige Softwarefirma Yantra für 170 Millionen Dollar in bar. Alle Mitarbeiter des auf Software für die Lagerverwaltungs- und Versandlogistik spezialisierten Unternehmens werden übernommen.

Der Deal soll im März kommenden Jahres zum Abschluss kommen. Sterling kann seinen 29.000 Kunden dadurch eine Reihe von zusätzlichen E-Commerce-Tools und -Services zur Verfügung stellen. (sp)