Web

 

Steinberg vertagt Börsengang

06.10.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die auf professionelle Musiksoftware spezialisierte Steinberg Media Technologies AG, Hamburg, hat ihren für Ende Oktober 2000 geplanten Gang an den Neuen Markt vorerst abgesagt. Man habe sich angesichts des anhaltend schlechten Marktumfeldes auch im Interesse der künftigen Aktionäre zu diesem Schritt entschieden, hieß es. Sobald sich die Lage bessere, werde Steinberg das Going Public wieder angehen.