Web

 

Steigt Dell bei Maxdata ein?

15.03.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die Agentur "vwd" berichtet unter Berufung auf den Börsendienst "Mainvestor", der amerikanische PC-Direktanbieter Dell habe die Absicht, bei der Maxdata AG, Marl, einzusteigen. Angeblich sind die Texaner vor allem am 47,7-prozentigen Maxdata-Anteil an der Microcomputer-Fertigung GmbH interessiert. Maxdata ist drittgrößter PC-Produzent in Deutschland und führender Hersteller von Monitoren in Europa, so Mainvestor. Unternehmenschef Holger Lampatz, der sich im Februar mit Michael Dell getroffen haben soll, wollte die Gerüchte nicht kommentieren.