Web

Update

Statt NT 5 fünf mal Windows 2000

28.10.1998
Von 
Update

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) – Nun ist es offiziell: Microsoft hat gestern angekündigt, daß die nächste Version von Windows NT als "Windows 2000" auf den Markt kommt. Davon soll es vier, wahrscheinlich sogar fünf Varianten geben. Die bisherige "NT Workstation" bekommt den Namenszusatz "Professional", aus "NT Server" werden "Windows 2000 Server" und "Windows 2000 Advanced Server" (die bisherige "Enterprise Edition"). Für das absolute High-end folgt drei Monate später noch eine "Datacenter Edition" mit SMP-Unterstützung für (in der OEM-Version) bis zu 32 Prozessoren. Last but not least dürfte auch der Nachfolger von Windows 98 unter der Bezeichnung "Windows 2000 Consumer Edition" auf den Markt kommen – allerdings erst dann, wenn eine gemeinsame Codebasis mit NT realisiert ist. Bleibt nur noch eine Frage offen: Wie heißt künftig die "Terminal Server Edition" (WTS)?