Standards für SDRAM-Chips

20.06.1997

SAN MATEO (IDG) - Die US-Industrievereinigung Electronic Industries Association (EIA) hat einen Standard für SDRAM-Speicherchips veröffentlicht (SDRAM = Synchronous DRAM). Mit den Spezifikationen sollen Inkompatibilitäten bei der Speicheraufrüstung von Rechnersystemen vermieden werden. Führende Komponentenhersteller haben angekündigt, den Standard zu unterstützen. Alle künftigen SDRAMs sollen demnach beispielsweise sogenannte Serial-Presence-Detect- (SPD-)Schaltkreise integrieren.