Web

 

Stahlkonzerne gründen E-Commerce-Plattform

23.06.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die Stahlkonzerne Thyssen Krupp, Usinor, Corus und Arbed gründen eine Online-Handelsplattform. Über den offenen und unabhängigen Internet-Marktplatz sollen der Vertrieb sowie der Ein- und Verkauf von Stahlprodukten abgewickelt werden. Die B-to-B-Plattform wird voraussichtlich im ersten Quartal 2001 an den Start gehen.