Aus für Vermittler

Sourcexchange geschlossen

13.04.2001

MÜNCHEN (CW) - Nicht einmal zwei Jahre nach seinem Start hat Sourcexchange seine Vermittlungstätigkeit eingestellt. Der Verlag O''Reilly und Hewlett-Packard hatten die Plattform im Mai 1999 ins Leben gerufen. Sie bot Unternehmen eine Möglichkeit, gezielt für Open-Source-Projekte nach Programmierern zu suchen, die für ihre Arbeit honoriert wurden. Brian Behlendorf, Mitbegründer von Apache und Sourcexchange, erklärte, diese Art der Arbeitsvermittlung habe nicht den notwendigen Umfang erreicht, um die laufenden Kosten zu decken.