Pipeline

Solaris 8: Betaphase

22.10.1999

Sun Microsystems hat die ersten Betakopien des Unix-Derivats "Solaris 8" ausgeliefert. Rund 300 Kunden und Software-Anbieter sollen in den nächsten drei Monaten die Schwachstellen des Betriebssystems entdecken, das im ersten Quartal 2000 auf den Markt kommt. Solaris 8 umfaßt Verzeichnisdienst-Technologien aus dem Hause Netscape zur Unterstützung von Directory Enabled Networks (DENs). Bestehende Programme, die auf das Application-Binary-Interface (ABI) von Sun zugreifen, sind den Angaben zufolge kompatibel zum neuen Unix-Release.