Web

-

Software AG übernimmt GOAL Technologies

08.03.1999
Von 
-

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) – Die Darmstädter Software AG, Anbieter von Systemsoftware, hat den französischen Dienstleister GOAL Technologies, Paris, rückwirkend zum 1. Januar 1999 übernommen. Mit der Übernahme von GOAL will die Software AG den Bereich Professional Services weiter ausbauen und ihre Marktposition in Frankreich verbessern, teilte das Unternehmen mit. GOAL Technologies sei in den gleichen Marktsegmenten wie die Software AG tätig und bringe namhafte Großkunden aus der französischen Banken- und Versicherungsbranche sowie der Telekommunikation mit. Das französische Unternehmen habe im Geschäftsjahr 1998 rund 19,4 Millionen Mark umgesetzt und beschäftige derzeit über 100 Mitarbeiter.