Web

Software AG meldet vorläufiges Jahresergebnis

18.01.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die Darmstädter Software AG hat ihre vorläufige Jahresbilanz für 1999 präsentiert. Demnach konnte das Unternehmen den Profit vor Steuern gegenüber 1998 um 48 Prozent auf 129 Millionen Mark steigern. Der Umsatz sei gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres um 14 Prozent auf rund 713 Millionen Mark gestiegen, hieß es weiter. Für das vierte Quartal 1999 meldete die Software AG Einnahmen von 129 Millionen Mark (plus 14 Prozent), der Gewinn stieg auf 43 Millionen Mark (plus 48 Prozent). Die endgültigen Zahlen sollen am 18. Februar veröffentlicht werden.