SNI gründet Tochter für Geo-Infos

03.04.1998

MÜNCHEN (CW) - Mit Wirkung zum 1.April 1998 gründet sich die Sicad Geographic Informations Systems GmbH & Co.OHG, München.Die Neugründung ist eine 100prozentige Tochter der Siemens-Nixdorf Informationssysteme AG (SNI), die etwa 200 Mitarbeiter beschäftigen und geografische Informationssysteme (GIS) vermarkten soll.Als Chef der Firma ist Ulrich Neunfinger, bisher GIS-Bereichsleiter im SNI-Geschäftsfeld Anwendungssysteme, vorgesehen.