Web

 

Siemens mobile bringt zweite Xelibri-Kollektion

13.10.2003

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Siemens mobile kündigt heute die zweite Kollektion seiner unter dem Label "Xelibri" vertriebenen Mode-Handys an. Die Geräte bieten Features wie Farbdisplay, animierte Menüführung, Sprachsteuerung, Vibrationsalarm, polyphone Klingeltöne, integrierte Spiele oder eine Uhr mit Alarmfunktion.

Das Xelibri 6 (3.v.r.) gleicht einer Puderdose. Fotos: Siemens
Das Xelibri 6 (3.v.r.) gleicht einer Puderdose. Fotos: Siemens

Beim Design setzen die Münchner erneut auf ungewöhnliche Formen und Materialien. Wie beim Schweizer Uhrenhersteller Swatch will Siemens mit der Xelibri-Linie Verbraucher ansprechen, die das Mobiltelefon auch oder vor allem als modisches Accessoire betrachten. Die neuen Modelle kommen in diesem Monat in den Handel und lassen sich auch online ordern. Die Preise sind noch nicht bekannt. (tc)