Web

-

Siemens erhält Mannesmann-Auftrag

20.11.1998
Von 
-

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die Siemens AG soll Mannesmann bis Ende 1999 GSM-Equipment im Wert von 130 Millionen Mark liefern. Es handelt sich dabei in erster Linie um Basisstationen und Vermittlungssysteme für das D2-Netz.