Shiva uebernimmt WAN-Spezialist Spider Systems

30.06.1995

BURLINGTON (CW) - Die Shiva Corp., Anbieter von Produkten fuer den remoten Zugriff, uebernimmt die schottische Company Spider Systems Limited. Fuer rund 80 Millionen Dollar soll Spider, das sich mit ISDN- und WAN-Loesungen einen Namen gemacht hat, in das Eigentum der Amerikaner uebergehen. Der Deal duerfte bis zum 30. September 1995 abgeschlossen sein. Shiva beabsichtigt, durch die Akquisition das eigene Angebot zu erweitern und im Bereich Remote Access sowohl bei oeffentlichen als auch bei privaten Netzen noch staerker Fuss zu fassen. Kunden sollen kuenftig Komplettloesungen angeboten werden.