Seminar über Grundlagen der Systemanalyse

30.08.1991

BERLIN (pi) - Einen Kurs zum Thema "Methodik der Systemanalyse - der Weg zum Pflichtenheft" veranstaltet die Berliner Gesellschaft für Prozeßsteuerungs- und Informationssysteme mbH (PSI) vom 16. bis 20. September 1991.

Mehr als die Hälfte aller Fehler werden nach PSI-Beobachtung in den frühen Phasen des Systementwicklungsprozesses gemacht. Da sie meist spät entdeckt werden, sei gerade die Behebung dieser Fehler kostenintensiv. Um ein System erfolgreich zu konstruieren, sei daher vor allem die methodische Verbesserung der Systemanalyse notwendig.

Das Seminar vermittelt Methoden und Techniken, die den Prozeß der Systemanalyse sicherer machen. Anhand einer durchgängigen Aufgabenstellung lernen die Teilnehmer die Beschreibung von Systemen und Teilsystemen. Wiederholt wird der Kurs vom 21. bis 25. Oktober 1991.

Informationen: PSI Gesellschaft für Prozeßsteuerungs- und Informationssysteme mbH, Kurfürstendamm 67, 1000 Berlin 15,

Telefon 0 30/8 84 23-0, Telefax 8 82 42 56.