Seagate organisiert die Firma um

21.04.1995

MUENCHEN (CW) - Seagate Technology teilt das Unternehmen in die drei Kernbereiche Speicherprodukte, Komponenten und Software auf. Zu den Aufgaben der Speicherproduktgruppe gehoeren Produktforschung und -entwicklung, die weltweite Produktion sowie Aktivitaeten im Bereich Material und Qualitaet. Dem Komponentensektor sind ebenfalls Forschung und Entwicklung, die weltweite Produktion sowie die Qualitaetssicherung zugeordnet. Unter dem Dach der Software-Division sind Crystal Software, Palindrome Corp., Network Computing Inc. und Netlabs zusammengefasst. Ausserdem kuemmert man sich hier um die Anteile an der Dragon Systems Inc. Ferner kuendigt das Unternehmen die Ernennung von fuenf neuen Vice-Presidents an.