Web

 

Schweizer Kabelnetzbetreiber steht zum Verkauf

23.06.1999

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der Schweizer Kabelnetzbetreiber Cablecom, an dem Swisscom, Veba und Siemens jeweils ein Drittel halten, bekommt einen neuen Besitzer. Laut Swisscom haben sich schon etliche Interessenten gemeldet. Wer der Käufer sein wird, steht allerdings noch nicht fest. Noch im Mai letzten Jahres, als Cablecom den Online-Dienst und Swisscom-Konkurrenten Swissonline übernommen hatte, hatte Swisscom erklärt, ein Ausstieg bei Cablecom komme nicht in Frage.